Mittwoch, 20. November 2013

Gechenke für meine Mallehrer

Ja ihr seht richtig, ich fahre am Samstag zu einen Malkurs, auf den ich mich schon so richtig freue.Da es im September keinen Kurs gab, musste ich mich jetzt anmelden, denn ich vermisse das malen schon richtig.Hoffe das ich bis dahin ganz gesund bin,den es liegt ja auch daran ob das Bild gelingt, je nach Tagesverfassung.
Ja und da muss ich doch eine Kleinigkeit für die Beiden mitnehmen.
Die eine braune Box habe ich mit Seife von Engelwerkstatt befüllt, da Margret keine Süssigkeiten mag und für Werner den Mallehrer habe ich eine Toffifee gemacht, der mag das Süsse.

Die Gestaltung der braunen Boxen habe ich bei einer Bastelkolegin im Blog gesehn, weiß aber nicht mehr bei wem, wenn du sie erkennst bitte melde dich.Diese Art hat mir so gut gefallen, ich musste sie einfach so nachgestalten.Kommen auch noch in anderen Farben.


Jetzt noch Dankeschön für eure Kommentare und  für`s reinschauen auf meinen Blog.
Heute geht es mir schon wieder etwas besser, danke auch für die Besserungswünsche.

Möchte auch eine neue Leserin ganz herzlich begrüssen, freu mich sehr dass du dich bei mir eingetragen hast liebe Analia Christina Faul!


  Für Margret, mit Seife


 Für Werner die Toffifee



Material:

Papier von Stampi`UP
Stempel: Clar StampSahra Kay von Stampavie und Joy Crafts und Stampin`UP
Coloriert mit Flexmarker und Wasserpinsel
Stanzen von Joy Crafts und MD
 Röschen von Wild Orchid Craft
Rosette habe ich selbst gefaltet.
Perlenpen von Ideen mit Herz


Hoffe euch gefällt meine Arbeit, wenn ja , dann schreibt es mir bitte wieder
glg eure
Gertrude

Kommentare:

  1. Die Seifenboxen sind ja traumhaft schön geworden, die Stanzteile sind wundervoll.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ganz tolle Werke.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  3. toll deine Boxen und ich wünsch dir ein wunderschönes WE
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gertrude,
    deine Boxen sind sehr elegant gewerkelt. Gesehen habe ich diese Boxen auch schon, weiß aber auch nicht mehr wo. Macht auch nichts, denn du hast ja deine eigene Kreation daraus gemacht. Die Grußkarte gefällt mir auch sehr gut. Sie hat eine tolle Ausstrahlung. Ich wünsche dir nun noch weitere Genesung und ganz viel Spaß und Erholung bei deinem Malkurs.
    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Gertrude,
    deine Boxen sind wunderschon. Besonders gefalen mir die Seifenboxen.
    LG; Sonja.

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön deine Werke und die Mallehrer werden sich sicher sehr freuen. Ich drücke dir die Daumen, dass du schnell wieder gesund wirst.
    Liebe Grüße Claudine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gertrude,
    da werden sich die Beiden sicherlich freuen wenn sie diese kleinen Geschenke von dir bekommen und die Karte ist auch ganz zauberhaft geworden,wünsche dir weiterhin gute Besserung und viel Spass beim Malkurs,
    ganz liebe Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
  8. liebe gertrude,
    die beschenkten werden augen machen,. ganz toll sind deine verpackungen geworden.
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Gertrude,
    tolle Boxen hast du gewerkelt und die Anregung dazu, hast du glaube ich von mir. Habe vor einigen Tagen diese auch gestaltet. Ich freue mich, dass ich dir eine schöne Anregung gegeben habe.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen