Freitag, 19. Oktober 2012

Torten-Teelicht

Bin schon wieder da!

Ja, jetzt kommt wieder was neues, hoffe ich.
Hab mal ein Teelicht in das Tortenstück gesetzt. Was sagt ihr dazu?? kann man das den auch machen??. Ich schon und werde sicher noch einige davon machen.Wenn man sie eher neutral macht kann mans das ganze Jahr stehn lassen,mache aber auch einige Weihnachtlich.
Hier habe ich mal beides gemacht.





Diese Tortenstücke kann man dann auch noch mit Gutschein oder Leckerli befüllen

Das blaue Stück ist mit Weißen Fotokarton gemacht und mit Design Papier von Cadocrafts Papermania Capsule Collection.
Rößchen von Wild Orchid Craft

Das Weihnachtsstück: der Boden Karton von Kanban  und der Deckel von Marianne Design Papier
Gestanzte Blätter: Stanze Marianne Design

Borte und Licht von Ideen mit Herz.

Und hier habe ich mich angemeldet  http://bastelmuehle.blogspot.co.at/2012/10/erinnerung-vverpackung.html
Nun wünsche ich allen ein schönes Wochenende und schaut fleißig rein in die Verschiedenen Bloggs

Eure Gertrude

Kommentare:

  1. Ja und ob man das machen kann Gertrude! Ist eine ganz perfekte Weihnachtskreation, tolle Geschenke hast du gebastelt! LG, Ira
    irascreacorner.blogspot.nl

    AntwortenLöschen
  2. ohjaaaaaaa, liebe gertrude, das hast du wundervoll gewerkelt...ganz zauberhaft und edel schaut alles aus...
    ich wünsche dir auch ein schöööönes wochenende...
    liebgrüssle
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  3. Man soll immer das machen, was gefällt. So hast Du dir was Neues ausgedacht. Eine schöne Idee.
    L.G. Ulla

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen,
    das sieht ja toll aus...
    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  5. Oi-joi-joi-joi,
    da warst du aber wieder fleißi und zeigst tolle Werke in den letzten Tagen. Eins schöner, als das andere. Ja, dass Teelicht macht sich gut auf dem Tortenstück. Eine hübsche Idee für den Kaffeetisch.

    Die Mäuschen sind auch ganz entzückend und bei meinem arzt steht so eins vorne in der Anmeldung. Ist das etwa von dir :-) ?

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Paula

    AntwortenLöschen
  6. Mensch, schauen die prunkvoll aus! Ganz toll gemacht. Das ist ja Luxus pur!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Na, das ist aber eine ganz tolle Idee und so fantastisch gestaltet und sehr wirkungsvoll, gefällt mir sehr gut.

    Wünsche dir noch einen schönen Samstag, einen ganz lieben Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Gertrude,
    deine Tortenstückchen sehen einfach fantastisch aus.
    Die Idee mit den flammlosen Teelichtern ist einfach genial.
    Das macht richtig viel Eindruck. Ich bin begeistert.
    Liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  9. Eine zauberhafte Idee!
    Die Tortenstückchen gefallen mir super gut.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Gertrude,
    Deine Tortenstücke sind Genial mit dem Teelicht, und sie sehen alle sehr schön aus.
    Danke fürs vorbeischauen auf meinem Blog-
    Liebe Grüße und einen schönen Sontag wünscht Dir Carmen

    AntwortenLöschen
  11. Eine tolle Idee. Die Kuchenstücke sehen klasse aus.
    lg und schönen Sonntag
    Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Hallochen, da warst du in der letzten Zeit aber fleißig, schöne Sachen hast du gewerkelt...gefallen mir prima,
    lg helli

    AntwortenLöschen
  13. Auch eine sehr schöne Idee, in die Torte ein Teelicht zu stecken.... Lieben Dank für die Teilnahme an der Bastelmühlen-Challenge.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  14. Das ist eine tolle Idee, die Tortenstücke als Teelichthalter zu gestalten. Das habe ich vorher noch nicht gesehen. Super! Vielen Dank für deine Teilnahme bei der Bastelmühle.
    Liebe Grüße, Uta

    AntwortenLöschen
  15. Wow, das sieht ja klasse aus, sehr originell. Vielen Dank fürs Mitmachen bei der Bastelmühle
    Cathi

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Gertrude,
    deine kleinen Teelicht-Tortenstücke können sich auf dem Kaffeetisch wirklich sehen lassen und auch als Geschenkschachteln sind sie klasse gemacht.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  17. So "dekoriert" habe ich Tortenstücke auch noch nie gesehen. Sehr schön! Danke für Deine Teilnahme bei der Bastelmühlen-Challenge.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen