Dienstag, 3. Februar 2015

Erste Osterarbeit

Mensch, heuer ist Ostern eigentlich sehr früh, viel zu früh, bei uns liegt Schnee und ich denke an Ostern, aber man kann nie früh genug damit anfangen.
Ich würde mich freun, wenn ihr mir dazu auch schon euer Feedback abgeben würdet.
Habe die Materalien von QVC bei Karin Jittenmeier genommen, die Folien für die Eier sind echt super zum arbeiten und die selbstklebenden Glitzersteine und Bänder sind auch klasse.
Also ein kleiner Voegeschmack auf Ostern.

Vielen Dank füe euer vielen Kommentare, freue mich immer sehr drauf sie zu lesen, leider aber verliere ich manchmal einen Leser bei meinen Leserblog, kaum freut man sich einen neuen Leser zu haben, ist ein anderer schon wieder weg, geht das euch auch so???? oder nur mir.


Einige Blüten und Blätter habe ich aus Moosgummi und Filz gestanzt
 Hier sieht mans besser

Ganz liebe Grüsse
eure
Gertrude

Kommentare:

  1. Wow, ich bin begeistert...so schööönnn!!!
    Liebe Grüsse, Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Gertrude,

    deine Ostereier sind alle wunderschön dekoriert. Das mit den Berfolgern kenne ich auch. Ab und zu löscht jemand seinen Blog und schon hast du einen Verfolger weniger. Ich habe meine Blogliste auch ein wenig reduzieren müssen. Wenn ich bei allen die ich mir anschaue auch kommentieren möchte, dann komme ich nicht mehr zum basteln. Ich wünsche dir einen wunderschönen Dienstag. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Moin Gertrude,
    ach weißt du, es gab auch schon Zeiten, das lag Ostern Schnee, also ist es doch wunderbar, wenn du schon Ostereier bastelst, besonders, wenn sie so traumhaft schön gestaltet sind, wie diese hier. Wir haben auch Schnee. Ich war heute schon drei mal Schnee fegen. Jetzt reicht es aber auch mal.
    Das mit den Lesern kenne ich auch. Kürzlich hat sich bei mir auch jemand klamm heimlich verabschiedet und gestern habe ich es bei einer anderen Bloggerin auch gelesen. Also stehst du nicht alleine da. Das muss man dann wohl so hinnehmen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag, liebe Gertrude.
    Liebe Grüße schickt dir Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gertrude, schöne Ostereier hast du gebastelt, gefallen mir prima. Meine Enkelin kommt nächste Woche und da wollen wir auch zu Ostern basteln.
    Du siehst, du bist damit nicht allein...
    Hab noch einen schönen Tag, lg helli

    AntwortenLöschen
  5. Hübsch hast du deine Ostereier gestaltet. Sehr schön verziert.
    Schönen Tag und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  6. Wow... wunderschöne Ostereier, gefallen mir ausgesprochen gut.
    LG
    Kuni

    AntwortenLöschen
  7. Da hast du ja eine ganze Eierparade gewerkelt!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Da bist du wieder fleißig mit der Ostersachen :)
    Schön gemacht :)
    LG Geesje

    AntwortenLöschen
  9. Das mit den Verfolgern verlieren kenne ich auch, ich denke dann immer entweder mögen sie meine Werke nicht mehr, oder sie haben ihren Blog gelöscht...tja es wäre schön wenn man wüßte woran es liegen kann, dass sie sich austragen....aber ärgere dich nicht, ich bleibe dir treu....auch wenn ich es vielleicht nicht immer schaffe bei dir zu kommentieren...

    Nun aber zu deinen fantastischen Ostereiern, ach die sehen alle so edel aus und jedes ist so wundervoll dekoriert, dickes Kompliment..die werden den Osterstrauch ganz herrlich schmücken...

    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend, ganz liebe Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Unglaublich sowie du deine Eier dekoriert hast liebe Gertrude! Die sehen total klasse aus! Bin hin und weg davon, es sind fabelhafte Kreationen zum Ostern! LG, Ira
    Ira’s Crea Corner

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Gertrude,
    sei nicht traurig wenn du mal einen Leser verlierst,manchmal gewinnt man und manchmal verliert man auch mal einen,ich bleib dir treu erhalten,lach,lach...nun aber zu deinen Ostereiern,die sehen aber Klasse aus und man kann ja auch nicht früh genug damit anfangen,ich habe auch schon ein paar Karten fertig,hab einen schönen Abend und
    ganz liebe Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen
  12. Oh, what a gorgeous collection of decorated eggs.

    Hugs Diane

    AntwortenLöschen
  13. Wow, die Ostereier sind richtig klasse. Ein herrlicher Anblick bei dem trüben Wetter.
    Ärgere Dich nicht wegen der Verfolgerinnen. Ich habe selbst schon einige "rausgeschmissen", sie tragen sich als Verfolger ein, hinterlassen nie einen Kommentar, versuchen nur Ideen aufzugreifen.
    Ich greife ja auch schon mal Ideen von anderen auf, aber dafür muß ich mich nicht überall als Verfolger eintragen. Wenn ich aber verfolge, dann kommentiere ich auch die Werke, sonst gibt das für mich keinen Sinn.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Gertrude,
    wunderschön sind deine Ostereier, ich brauche noch etwas an
    Überwindung für die Ostersachen, aber wie du schreibst - Ostern ist
    heuer sehr zeitig.
    ich sende dir liebe Grüße
    Hermine

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Gertrude, Du warst schon Osterfleissig, ich bin noch gar nicht dazu gekommen. Mit den Lesern geht es wohl allen so. Wie ìm wirklichem Leben, Der eine kommt , der andere geht. viele begleiten dich nur ein Stückchen, aber viele bleiben gute Freunde und die sind am Wichtigsten. Nur wer dabei bleibt, ist wichtig für dich, die Anderen kannst du gerne vergessen. Es kommt nicht auf die Zahl der Freunde an, nur auf die Echtheit.
    Deine Freundin Ursula

    AntwortenLöschen
  16. So kreativ kann ein Mensch sein!! Ich finde die Eier wirklich ganz toll und kann nicht sagen welches mir am besten gefällt!
    Super!
    Lia xx

    AntwortenLöschen
  17. Ja liebe Gertrude, Verfolger kommen und gehen, das ist nicht nur bei Dir so, mir gehts im Moment genauso! Aber Ursula hat es ja ausführlich erklärt worauf es wirklich ankommt und ich seh das ganz genauso!
    Deine Ostereier sind soooo fantastisch, ich bin echt begeistert!!!
    Einen schönen Sonntag und frohes basteln! Herzlichst die Eva!

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Gertrude,
    Ich sag immer: "Man kann nicht jeden glücklich machen!" Es ist ein kommen und gehen im Blogleben, doch gibt es auch welche die bleiben!
    Gell, wenn jemand geht, denkt man sich gleich: "Was hat man wohl falsch gemacht!?" Aber man hat nix falsch gemacht. Die waren es einfach nicht wert oder ihre Interessen haben sich geändert!
    Ganz liebe kreative Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen