Mittwoch, 6. November 2013

Bille`s Baby Shoes

Einen guten morgen wünsche ich euch. leider veregnet und kalt. Habe gestern abend die kleinen, ich sag mal Mini Schuhe gemacht.Inspiration von Bille.
Leider habe ich nicht darauf geachtet ob links oder rechts, ich weiß auch nicht wie das gehn soll, oder stehe ich jetzt auf dem Schlauch (lach). Ich habs halt mal probirt. Mir gefallen sie, aber wie ich sie dann zum verschenken oder verkaufen gestalte weiß ich auch noch nicht. Das zeige ich dann wenn mir was eingefallen ist oder habt ihr Ideen????????. Bille zeigte sie auch als Aufhänger was mir auch ganz gut gefällt, mal Überlegen.Es sind halt mal die Prototypen.

So jetzt muss ich noch eine ganz liebe Leserin begrüssen es ist Maren Reinhold (so heißt auch mein Sohn Reinhold) freut mich dass du dich eingetragen hast.
Möchte aber auch wieder Danke sagen für eure lieben Kommentare.


 Was sagt ihr zur Jensoptik??? mir gefällt sie sehr gut
Da kann man`s gut sehn dass sie nur eine Seite zum schließen haben.

Material:
Jenspapier von Joy Crafts
Die anderen von HSE24
Bänder von Ideen mit Herz bei QVC


einen schönen Tag noch
eure
Gertrude

Kommentare:

  1. Hi, die sehen ja toll aus.
    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Die Schühchen schauen süß aus: Guck mal hier:
    http://tieva-design.blogspot.de/2012/07/und-noch-einmal-babyschuhchen.html
    So verpacke ich meine Schuhpaare. Die Käufer können dann noch ein paar Babysöckchen mit eingerollten Geldscheinen in die Schuhe stecken.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. liebe Gertrude
    die sehn ja entzückend aus
    bin begeistert
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  4. Sehen schön aus deine Schuhe, vor allem auch die verwendeten papiere erzeuegn tolle effekte.
    Bei dem Jeansigen ist mir dir bär etwa sdzu dominant

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  5. Deine Schühchen sind wunderschön.Wegen rechts und links musst du die Schablone beidseitig verwenden. Eine Seite ist für den rechten und die andere Seite für den linken Schuh. So hab ich das gemacht, bei den Vorlagen in den heften. Musst mal ausprobieren.
    LG Margrit

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Gertrude,

    die Schuhe sehen ganz entzückend aus. Ich habe so etwas noch gar nicht gemacht und kann dir leider nicht weiter helfen. Was Margrit sagt, leuchtet mir aber ein, Ich wünsche dir weiter viel Erfolg. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  7. hallochen, wunderschön und allerliebst sind deine Schuhchen,
    lg helli

    AntwortenLöschen
  8. Allerliebst die Babyschuhe, absolut niedlich: Schaut aber auch nach ganz schön viel "Arbeit" aus - hat sich allerdings mehr als gelohnt.

    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  9. Oh die Schuhe sehen so süß aus.
    Also ich finde sie sehen so Perfekt aus ich würde da gar nicht mehr drauf machen sonst ist es zu überladen.
    LG ELfie

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Gertrude,
    sind die niiiiiiiiiiieeeeeeeeeedlich!

    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  11. Halli Getrude, ich schließe mich denn anderen Damen an und kann auch nur sagen, dass die Schühchen herzallerliebst sind. Ein wirklich tolles Geschenk für junge Eltern - und Großeltern ;). Ich finden auch, dass sie bereits ausreichend dekoriert sind. So kommen Papiere und die wunderschönen Bänder prächtig zur Geltung.
    Alles Liebe Renata

    AntwortenLöschen
  12. Die Schuhe sehen ja absolut entzückend aus.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Gertrude,
    di Babyschue sind sooooo schon. Die gefalen mir sehr gut.
    LG, Sonja.

    AntwortenLöschen
  14. niedlich, die Schuhe... ich hatte auch mal eine Schablone, aber irgendwie bin ich da nicht so gut mit zurecht gekommen. vielleicht geht das mit links und rechts, wenn Du die Schablone mal umdrehst.... ??!
    lg
    Cathi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gertrude,
    deine Babyschuhe sind ja herzallerliebst und werden bei den jungen Eltern bestimmt gut ankommen,ich selber würde sie nicht weiter dekorieren,so wie sie jetzt sind,sind sie einfach Klasse,
    liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen