Freitag, 9. August 2013

Morehead in Rosa

Meine Lieben, zuerst mal ein grosses Dankeschön für eure vielen lieben Kommentare,kann leider nicht jeden einzeln danken ,denn die Zeit erlaubt es mir nicht.
Mit meiner Mutter geht es soweit ganz gut, aber sie macht oft Sachen die ich nicht toleriern kann, sie Stürzt ofters und dann kann sie nicht aufstehn, da muss dan Hilfe her. ich sage halt man kann sie nicht alleine lassen. Und darum der Zeitmangel.









Hoffe euch gefällt die Karte auch ein wenig,dann gebt bitte ein Urteil ab, wie sie euch gefällt
Schönes Wochenende wünsche ich euch allen
glg
eure 
Gertrude


Kommentare:

  1. Hallo Gertrude, die Karte ist super schön und ich freue mich das du am 6. Freudichtag am Freitag mitmachst.

    Lieben Gruß Gisela

    AntwortenLöschen
  2. Ein ganz süßes Kärtchen, da wird sich die kleine Empfängerin sicherlich freuen.


    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. wirklich eine ganz hübscheKarte die macht Freud eund passt zum Freudichtag am freitag
    :-)
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gertrude,
    was für eine tolle Karte, das Motiv ist ganz entzückend, ich liebe die Morehead Motive, die sind so goldig.
    Deine Karte ist dir voll gelungen !!

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  5. This is gorgeous,love the image.xxx

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gertrude,
    die Karte ist wunderschon.
    LG, Sonja.

    AntwortenLöschen
  7. Ein süsses Kärtchen ist das geworden.
    Wünsche dir ein schönes WE mit glg
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  8. Ui Gertrude, das ist ja eine süße Karte. Du hast wieder so liebevoll gestaltet. Die Farben sind genau mein "Ding". Liebe Grüße - Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin ja eigentlich garkein Fan von diesen niedlichen Motiven, aber immer wenn ich sie bei dir sehe finde ich deine Karten damit einfach toll.
    Liebe Grüße Claudine

    AntwortenLöschen
  10. Ein absolut zauberhaftes Kärtchen ist dir gelungen.
    Morehead-Motive finde ich immer wieder schön...
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gertrude,
    trotz Zeitmangel hast du eine wunderschöne Karte gebastelt,ja ich weiß was du gerade leistest,da ich fast 20 Jahre im Pflegeheim gearbeitet habe,nur mit dem Unterschied das man nach 8 Stunden nach Hause geht und seinen Akku dann wieder aufladen kann,was du ja nicht machen kannst,pass gut auf dich auf und Suche dir bei Zeiten Hilfe,denn was bringt es deiner Mutti wenn du selber auf der Strecke bleibst,ich hoffe du weißt wie ich es meine,sei ganz lieb umarmt und in Gedanken bin ich bei dir,liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  12. Huhu liebe Gertrude..

    deine Karte gefällt mir super gut und ich finde es ganz normal, dass man seine Zeit der Mutti widmet.. denn eine Mutti hat auch - als wir kleiner waren - viel Zeit für uns gewidmet und das können wir ihr im Alter auch gerne zurückgeben.. als DANKESCHön.... pass auf dich gut auf und auch auf Mutti.... sie wird es dir danken.

    Drück dich lieb und wünsch dir einen schönen Sonntag
    Anja

    AntwortenLöschen
  13. Deine Karte ist wundervoll, eine sehr ansprechende Gestaltung, gefällt mir sehr gut liebe Gertrude....und es ist völlig richtig, dass du deine Zeit deiner Mutter widmest.....ich wäre so froh, wenn ich meine Mutti noch hätte, leider ist sie viel zu früh von mir gegangen. Also genieße die Zeit mit deiner Mutter, auch wenn es bestimmt nicht immer einfach für dich ist, ich schicke dir mal viel Kraft....

    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag, sei ganz lieb gegrüßt von Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Ach wie süß! Eine ganz entzückende, liebevoll gestaltete Karte liebe Gertrude. Ja, das kennen wir genau, meine Schwiegermutter geht es genau so (Sie ist 91) und braucht auch viele Hilfe. Wünsche dir alles liebe und gute! LG, Ira
    Ira’s Crea Corner

    AntwortenLöschen
  15. Wow Gertrude, ich komm aus dem staunen gar nicht mehr raus. Deine Karte ist ein Traum. So tolle Farben hast du genommen und dein Motiv erst. Ich bin platt und voll begeistert.

    Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Gertrude, ich hoffe, dass du eine Hilfe, bei der Pflege deiner Mutter hast. Ganz allein ist das auf di Dauer zu viel.
    Die Moreheadkinderchen sind so niedlich. Ich mag sie sehr.
    Liebe Grüsse, Ulla

    AntwortenLöschen

  17. Hallo Gertrude,
    oh man, da habe ich aber einiges in meinem Urlaub bei dir verpasst.
    Tolle Karten hast du gestaltet, trotz der Pflege und Sorge um deine Mutter.
    Ich wünsche dir Kraft und Muse zum werkeln.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  18. Das ist ja ne süße Karte geworden.
    Danke für Deine Teilnahme bei der Stempelsonne.
    GLG Tamesis

    AntwortenLöschen
  19. Ganz bezaubernd sieht das aus. Gefällt mir super gut.
    Vielen Dank für die Teilnahme an der Stempelsonnenchallenge.

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  20. Hi sweetie, this is just gorgeous, huggles Pops x x x

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Gertrude, Total süß und so schön kombineerd! Ich ben jetzt auch in meinem neuen Blog dein Folgerchen! Wenn du magst, kannst mal in meinem neuen Blog und Lädchen schnuppern. Ich habe noch bis Ende August 15% Eröffnungsrabatt auf alles.. Es lohnt sich. Ganz viele liebe Grüße, Marina
    http://www.hobby-crafts-and-paperdesign.eu/de/
    http://hobby-crafts-and-paperdesign.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  22. das ist ein süßes kärtchen geworden, liebe getrude!
    glg
    margit

    AntwortenLöschen
  23. Ein ganz niedliches Kärtchen ,die zarten Farben und das süße Motiv eine sehr gelungene Kreation.Ich wünsche dir ganz viel Kraft für deine Mama!
    Liebe Grüße deine Gudrun

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Gertrude,
    ein ganz süßes Kärtchen von dir und mit viel Liebe gestaltet.
    Ich finde es schön, das du dich um deine Mutter kümmerst, auch wenn es nicht so einfach ist. Ich bin mir sicher, in ihrem Herzen dankt sie es dir. Ich hoffe du bekommst in dieser nicht so leichten Zeit auch die Hilfe, die du benötigst.
    Ich wünsche dir viel, viel Kraft und Gesundheit um deiner Mutter beizustehen.
    Ganz viele ♥ Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Gertrude,danke dass du dir Zeit genommen hast für ein paar nette Zeilen bei mir!Das Kärtchen ist wunderhübsch,wie all deine anderen auch!Tut mir sehr leid,dass es deiner Mama ja doch nicht so gut geht und dich so auf trab hält!Gute Besserung für Sie und für dich alles Liebe und noch einen schönen Spätsommer!Herzliche Grüße aus dem Burgenland sendet dir Andrea!

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Gertrude!
    Die karte ist toll geworden! Die Farben gefallen mir total gut!
    Das mit deiner Mutter kenne ich auch mit meiner, aber pflegen könnte ich sie nicht. Ich denke dafür muss man geschaffen sein! Aber solange sie noch daheim sein kann und Hilfe bekommt sie bei uns von Ihrem Bruder und im Notfall springe ich dann auch mal ein, geht das noch! Und man weiß, besser wird es nicht, je Älter je schlimmer wird alles, leider! Aber so ist das Leben! Wer weiß, wie es uns mal ergeht und da kann man dann froh sein, wenn man jemand "Lieben" hat der sich um einem sorgt und kümmert!

    Ganz liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen