Dienstag, 12. Juni 2012

Goldene Hochzeit

Ja nun feiert meine Cousine die Goldene Hochzeit,wie die Zeit vergeht.
Habe ihr dazu eine Torte gebastelt,da sie immer an besondere  Anlässe auch ein Andenken haben möchte.
Ja und befüllt wird die Torte mit Leckerli und Münzen.
So und nun zeige ich sie euch.



Habe mich für einen weißen Kartenkarton entschieden und dann mit Gold Farben bearbeitet.
Die Blumenstanze  unter der Rosette ist von Marianne Design
Herzstanze ist von Joy Craft
Auf die gestanzte Blüte aus Spiegelkarton habe ich aus einen Seidenband mit Draht eine Rosette gemacht und die Kerze ist mit Spiegelkarton gerollt,die Flamme ist aus einer goldenen Prägefolie gemacht.Die Kerze ist mit Heißkleber aufgeklebt.
Die Herzen habe ich zuerst aus Windradfolie gestanzt und dann das goldene ausgeschnitten und draufgeklebt
So nun viel Spass beim Begutachten wünscht euch
Gertrude

Kommentare:

  1. Hallo Gertrude,
    Die Torte ist wunderschön, da wird sich das Gold-Hochzeitspaar sehr freuen !!!

    Vielen Dank für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.

    Kannst du mir bitte deine Mail-Addi schicken?

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Wow, wow,nochmals wow,
    das ist eine super schöne Torte geworden....da wird sich das Brautpaar sicher darüber freuen.
    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  3. O, Gertrude, dass hast du wirklich gut gemacht :)

    Da wird man sich freuen so etwas zu bekommen.
    LG Geesje

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gertrude,

    eine wunderschöne Torte hast du gemacht.

    Ganz große Klasse und sie gefällt mir sehr gut.

    Ich wünsche dir einen tollen und kreativen Tag.

    Viele Bastelgrüße
    Bille

    AntwortenLöschen
  5. WOW! Unglaublich! Da hast du aber viel arbeit damit gehabt. Die Rosetten und die Kerzen find ich extra genial gemacht. Das mit den durchsichtigen Herzen muß ich mir unbedingt für meine nächste Torte merken! Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen